Sitemap Historischer Rückblick Home Kontakt De Fr E
ExpeditionenSchweizer im HimalayaForschungJubiläumsanlass
Schweizer
im Himalaya:
1939 – 51
1952
1956

Expeditionsteilnehmer von 1956

Jürg Marmet Jg. 1927, verantwortlich für Sauerstoffgeräte.

Zweitbesteigung des Mount Everest am 23. 05. 1956.

Jürg Marmet hatte sich das Bergführerpatent erworben, zahlreiche schwierige Touren in der ganzen Schweiz geführt und verfügt zudem über Expeditionserfahrung aus den Eiswüsten von Baffin-Island. Auch dort hatte er sich in bergsteigerischer Hinsicht hervorgetan und mehrere schwierige Felsgipfel als erster bestiegen.

Swiss Foundation for Alpine Research . Schweizerische Stiftung für Alpine Forschung . Fondation Suisse pour Recherches Alpines . Fondazione Svizzera per Ricerche Alpine
SFAR . SSAF . FSRA . FSRA