Alpinfo

Drucken

Geschichte der Gebirgsmedizin Dissertation Elisabeth Simons

Die Unterstützung dieser Forschungsarbeit kam auf Antrag von Stiftungsrat Prof. Dr. med. Oswald Oelz zustande. Die umfassende Darstellung der Geschichte der Höhenmedizin von der ersten Beschreibung des Höhenlungenödems anno 1892 am Mont Blanc bis zu den heutigen Forschungsarbeiten auf der Capanna Margeritha wurde nach dreijähriger Arbeit von E. Simons erfolgreich beendet. Das Buch ist im 1. Quartal 2001 im AS-Verlag erschienen. Die Druckkosten wurden von der SSAF und vor allem von O. Oelz getragen.