Alpinfo

Drucken

DVD- & Buch-Projekt Baffin Island Expedition 1953

Projekt Film Baffin Island

Die SSAF hatte 1953 die Teilnahme der vier Schweizer Hans Röthlisberger, Jürg Marmet, Hans Weber und Fritz Hans Schwarzenbach an der vom Arctic Institute of North America (AINA) organisierten „Second Baffin Island Expedition 1953“ ermöglicht.
Insbesondere wurde während dieser Expedition von Hans Weber ein 16mm-Film gedreht – einer der ersten farbigen Dokumentarfilme weltweit (die Originalrollen sind Eigentum der SSAF).
Dieser Film war später in Kanada digitalisiert und 2003 eine DVD davon den Expeditionsteilnehmern als Geschenk überlassen worden. Im Lauf des Jahres 2007 konnte dank der Übernahme der Produktionskosten durch Alt-Stiftungsratsmitglied Fritz Hans Schwarzenbach der Film mit Hilfe des Filmgestalters Marcello Weiss (Zug) neu gestaltet und mit Kommentaren der vier Schweizer Teilnehmer ergänzt und so auf einen modernen und für die Medien attraktiven Stand gebracht werden. Entsprechend wird – neben der schweizerdeutsch gesprochenen Originalfassung – noch eine französische und eine englische Fassung erstellt werden.
Anlässlich der Ordentlichen Stiftungsratssitzung vom 27.11.2007 konnten die DVD in ihrer schweizerdeutschen Originalfassung gezeigt werden.
Fritz Hans Schwarzenbach schenkt den Film der SSAF, womit die Nutzungsrechte der schweizerischen dreisprachigen Version zu gleichen Teilen bei der SSAF, Fritz Hans Schwarzenbach und der Firma Weissfilm GmbH liegen.
Die SSAF dankt Fritz Hans Schwarzenbach für dieses grosszügige Geschenk, das einer der zentralen früheren Aktivitäten der Stiftung – der Polarforschung – ein würdiges Denkmal setzt.

Schau nach bei Publikationen: www.alpinfo.ch/de/publikationen/buecher-dvds/